Rezepte

5-Zutaten-Ausstechkekse

Ausstechkekse gehören zur Weihnachtszeit wie die Masche aufs Päckerl, deshalb habe ich euch mein leichtestes Keksrezept herausgesucht, damit alle in fröhlichen Backgenuss kommen können.

Ihr braucht (für 2 Bleche)
150 g Mehl (z.B. Dinkel-Vollkorn)
100 g Mandeln, gerieben
150 g Margarine
100 g Zucker, mehr oder weniger nach Belieben
1 Pck. Vanillezucker

So geht’s:
Alle Zutaten in einer Schüssel zu einem Teig verkneten und etwa eine Stunde kalt stellen. Den Teig auf einer bemehlten Fläche nicht zu dünn ausrollen (etwa 5mm) und Formen ausstechen. Im vorgeheizten Ofen bei 180°C etwa 7-10min goldbraun backen. Falls Ihr die Kekse verzieren möchtet, achtet darauf sie vorher gut auskühlen zu lassen. Ich klebe sie diesmal mit Marillenmarmelade zusammen und tunke sie in Caramell-Schokolade. Frohes Knuspern!

Ein Gedanke zu „5-Zutaten-Ausstechkekse“

Schreibe eine Antwort zu Folie Antwort abbrechen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s